Sonntag, 29. Mai 2016

LIDL - Vitakrone Hummus Pikant



Inhalt: 200g

Hersteller: Heinrich Kühlmann GmbH

Zutaten: 48% Kichererbsen, Rapsöl, 10% Sesam, Trinkwasser, 8% Paprika, Zucker, Branntweinessig, Sambal Oelek (Trinkwasser, Tomatenmark dreifach konzentriert, Speisesalz, Gewürze, Branntweinessig, Zucker, Chili), Speisesalz, Stärke, modifizierte Stärke, Zitronensaftkonzentrat, Knoblauch, Gewürze, Chili, Kräuter, Säureregulator: Natriumacetate; Verdickungsmittel: Guarkernmehl.

Geruch: relativ neutral, leicht nach Kichererbsen und Sesam

Geschmack: recht typisch nach Kichererbse, Sesam, frisch.

Konsistenz: Püree ohne grobe Bestandteile, pastös

Meine Schärfe: 0/10

Händlerangaben pauschal: pikant

Fazit: Der Hummus ist etwas flach gewürzt, ansonsten aber durchaus gut. Es dürfte noch mehr Sesam rein und mir fehlt definitiv der Kreuzkümmel. Auch die Schärfe lässt sehr zu wünschen übrig, wenigstens eine 2-3/10 hätte man schon erreichen können. Was Paprika und Sambal Oelek im Hummus zu suchen haben, ist mir auch ein Rätsel.Vor allem: Was ist das für ein seltsames Sambal Oelek, bei dem Tomatenmark verwendet wird und Chili an letzter Stelle steht? Ansonsten für den Preis durchaus essbar. Natürlich kein Vergleich zu dem hervorragenden Hummus, den uns Wilma und Oliver von Abenteuer Chili auf dem Chilifest kredenzt haben. Hier kam auch die gute Arabic Spark Paste zum Einsatz, ein Hochgenuss.

Kaufempfehlung: Jein. Für den Preis ganz ok, aber recht geschmacksarm und unscharf.

Preis: 0,99€

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen