Donnerstag, 2. April 2015

ALDI - Kim Hot Dip



Feurige Dipsauce mit Jalapeños


Inhalt: 315g

Hersteller: hergestellt für Clama GmbH & Co. KG

Zutaten: Tomaten 56%, Wasser, Zwiebeln 10%, Zucker, Branntweinessig, Jalapeños 3%, modifizierte Maisstärke, Chili 2%, rote Paprika 2%, Salz, Gewürze (Cayennepfeffer, Kümmel, Muskatnuss, Pfeffer, Gewürznelke), Zitronensaftkonzentrat, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Paprikaextrakt, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

Geruch: Paprika, Tomatig, ketchupartig

Geschmack: fruchtig frisch, tomatig, Paprika, Zwiebeln

Konsistenz: stückig, ansonsten eher dünnflüssig

Meine Schärfe:  2-3/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Ganz ok als Dip zu Tortilla Chips. Wohl der Nachfolger der Bienvenido Mexiko Dips. Die Schärfe scheint etwas höher, dafür bin ich mit der Konsistenz nicht glücklich. Ist zwar alles recht grob stückig und die Zutaten sind noch erkennbar, der Rest ist aber recht dünnflüssig und haftet somit auch nicht besonders gut am Chip. Mir erschließt sich auch die Unterscheidung von Jalapeños, Chili und Cayennepfeffer nicht. Insgesamt leider nicht mehr empfehlenswert.

Kaufempfehlung: eher nicht. Da gibts bessere Alternativen. Schade drum, die Bienvenido Mexiko Dips waren durchweg besser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen