Freitag, 3. Oktober 2014

Chilli's Grill & Bar

Nachdem es in diesem Imbiss ja angeblich die schärfste Currywurst in Cham gibt, mußte ich natürlich rein und probieren.


Ich frug natürlich als erstes, was die verschiedenen angebotenen Schärfegrade denn so erwarten lassen:



Als "geübter Scharfesser" wurde mir die goldene Mitte empfohlen, wirkliche Scovilleangaben oder eine Einstufung auf der Skala von 1-10 gab es leider nicht. Ich orderte also einen Viperbiss.

Die Wurst hat eine ordentliche Größe und war ebenso wie die Soße recht lecker, ordentlich Pommes gab es auch noch dazu. So weit schonmal sehr gut.

Leider war das Gericht allerhöchstens leicht pikant, nächstes Mal werde ich wohl doch direkt die Nummer 5 für einen Nachtest bestellen. Lecker und empfehlenswert ist die Wurst auf jeden Fall für alle, die in der Region leben. Nur an der Schärfeeinstufung muß noch gearbeitet werden.

Weitere Informationen zum Laden gibts auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/pages/Chillis-Grill-Bar/142348909143297?sk=timeline

Hier nochmal die komplette Karte:




Kommentare:

  1. Da habe ich im Rheinland mehr Glück gehabt. Es gab ne Currywurst mit lecker ca. 230.000 Scoville. Die hat mir mit den absolut frischen Pommes gut geschmeckt, auch wenn das Würstchen gern größer hätte sein dürfen. Und ehrlich, in der Oberpfalz hätte ich jetzt auch nicht einen "echten Burner" vermutet. ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, vielleicht war er nur zu vorsichtig, weil er mich ja noch nicht kennt. Ich werd mal die 5er probieren und dann noch einen Nachtrag schreiben ;)

      Löschen