Montag, 30. Juni 2014

Scharfes zum Geburtstag

Möchte mich recht herzlich bei all den Gratulanten für die tollen Glückwünsche und Grüße bedanken, die mich über sämtliche Kanäle wie Facebook, Twitter, Forum, WhatsApp und Co. erreicht haben.

Besonderen Dank an meine Frau, die auch an mich gedacht hat:

Ich liebe dich, mein Schatz!


Viel Scharfes gab es auch von meinen Eltern. Sie schickten mir ein Care-Paket:


Der Teststoff geht somit nicht so schnell zur Neige. Einige Produkttests werden folgen.

Auf die nächsten 40 scharfen Jahre!

Sonntag, 29. Juni 2014

Kaufland - K-Classic Party-Gurken würzig-scharf



Inhalt: 530g (Abtropfgewicht 290g)

Hersteller: hergestellt für Kaufland Warenhandel GmbH

Zutaten: Gurken, Branntweinessig, Zucker, Speisesalz, Zwiebeln, Paprika, Senfkörner, natürliches Gewürzaroma, Farbstoff: Riboflavin

Geruch: sauer, typisch Essiggurke

Geschmack: Essiggurke, leicht süßlich, sauer

Konsistenz: knackig

Meine Schärfe:  0/10

Händlerangaben pauschal: würzig-scharf

Fazit: Essiggurken sind ganz ok, was daran aber scharf sein soll, werde ich wohl nicht mehr herausfinden.

Kaufempfehlung: Nein. Braucht es nicht. Kann man auch ganz normale Essiggurken kaufen.

Link zum Hersteller: http://www.kaufland.de/Home/02_Sortiment/K-Classic/Sortiment/Feinkost%2c_Konserven/index.jsp

Samstag, 28. Juni 2014

Geschenk von Scovilla

Über Umwege (dank Nachsendeauftrag) erhielt ich heute Post von Scovilla. Zur Fußball-WM hat man dort eine passende Hot-Sauce kreiert, die ich netterweise kostenfrei testen darf. Im Paket befanden sich außerdem noch eine Tüte Habanero Chips von Blair und eine Dragonfire Micro.


Vielen herzlichen Dank an die Leute von Scovilla, werde die Soße natürlich zeitnah verköstigen!


Mittwoch, 25. Juni 2014

Kleinemas - Snackinis Mini-Salami hot


Inhalt: 250g

Hersteller: Kleinemas Fleischwaren GmbH & Co. KG

Zutaten: Schweinefleisch, Speck, Nitritpökelsalz (Kochsalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit), Gewürze, Maltodextrin, Dextrose, Antioxidationsmittel: Natrium-Iso-Ascorbat und Ascorbinsäure, Rauch.

Geruch: Salami

Geschmack: Salami

Konsistenz: fest im Biss, keine groben Partikel

Meine Schärfe:  0,5/10

Händlerangaben pauschal: hot

Fazit: Leckere Mini-Salami zum Zwischendurchknabbern oder als TV-Snack.

Kaufempfehlung: Wieder ein klares Jein. Geschmacklich top, leckerer Snack. Aus Chilisicht leider wieder Thema verfehlt. Kaum Schärfe spürbar.

Link zum Hersteller: http://www.kleinemas.de/1produkt1snackinis2.html

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Dienstag, 24. Juni 2014

Blattlauspolizei

Endlich ist die Blattlauspolizei zur Unterstützung eingetroffen:





So hoffe ich doch den Kampf gegen die Blattläuse endlich zu gewinnen. Immer wieder setzen sich dieses Jahr welche fest.

Aber es geht trotzdem langsam voran, die Serrano treibt ordentlich aus:


Die Select Yellow reift ab:


Dann kann sich die Pflanze endlich wieder aufs Wachsen konzentrieren und neue Früchte ansetzen.

Erste Dinger hängen auch an der Snow White:


So gehts hoffentlich auch weiter!

Samstag, 21. Juni 2014

LIDL - Grillmeister Inferno Hot Sauce



Inhalt: 100ml

Hersteller: Hergestellt in der Türkei für LIDL

Zutaten: Wasser, Scharfes Chili-Konzentrat, Tomatenmark doppelt konzentriert, Branntweinessig, Speisesalz, Verdickungsmittel: Xanthan; Paprika-Oleoresin, Chiliextrakt, Konservierungsstoff: Kaliumsorbat.

Geruch: sauer, tomatig

Geschmack: tomatig, salzig, sauer

Konsistenz: dünnflüssig

Meine Schärfe:  4/10

Händlerangaben pauschal: keine Angaben

Fazit: Für Supermarkt ist die Schärfe doch recht ordentlich. Geschmacklich leider kein Überflieger, hier ist eigentlich nur Tomatenmark mit Wasser und Essig gestreckt worden. Dazu etwas Extrakt, fertig war die Soße. Seltsam ist auch, daß hier der Extrakt in drei Zutaten versteckt ist. Oleoresin, Chiliextrakt und Chili-Konzentrat.

Kaufempfehlung: Nein. Scharf ist sie auf jeden Fall, hat aber leider keinen Geschmack. Für Normalverbraucher zum Nachschärfen sicher geeignet.

Mittwoch, 18. Juni 2014

Wurzener - Jalapeño Bälle



Inhalt: 400g

Hersteller: Wurzener Nahrungsmittel GmbH

Zutaten: Maisgrieß, Erdnüsse (20%), Sonnenblumenöl, 10% Chiliwürzung (Salz, Gewürze, Glukosesirup, Zucker, Zwiebel, Dextrose, Gewürzextrakt, Knoblauch, Raucharoma, Hefeextrakt Säuerungsmittel: Citronensäure; Kräuter), Salz, Emulgator: E471

Geruch: Erdnussflips, säuerlich, rauchig, Cumin

Geschmack: stark nach Cumin, Erdnuss, Jalapeño höchstens zu erahnen.

Konsistenz: luftige Bällchchen

Meine Schärfe: 2/10 

Händlerangaben pauschal: keine Angabe (feurig-würzig)

Fazit: Wohl ein Produkt speziell zur Fußball-WM 2014. Riesengroße Tüte, viel Inhalt, kleiner Preis. Nette Knabberware mit leichter Schärfe. Cumin sticht etwas raus, den muß man mögen. Die Tüte verwandelt sich nach dem Aufreissen in eine Schale, da kann jeder zugreifen. Ideal für den Fernsehabend mit Freunden.

Kaufempfehlung: Ja, wer kein Problem mit Kreuzkümmel hat, kann hier durchaus knabbern.

Link zum Hersteller: http://www.wurzener.de/produktwelt/snacks/jalapeno-baelle/

Sonntag, 15. Juni 2014

Kaufland - K-Classic Erdnüsse im Teigmantel Hot Chili Salsa



Inhalt: 200g

Hersteller: Kaufland Warenhandel GmbH

Zutaten: Erdnusskerne (46%), Stärke (Mais, Weizen), Gewürze (mit 0,3 % Chili), Speisesalz, hydrolisiertes Pflanzeneiweiß (Soja, Mais), natürliches Aroma, Kräuter, Säuerungsmittel: Citronensäure.

Geruch: sehr würzig, salzig, Paprika, Erdnuss

Geschmack: Paprika, Salz, Erdnuss, pfeffrig

Konsistenz: krosse Schale, knackige Erdnuss

Meine Schärfe:  1/10

Händlerangaben pauschal: keine Angaben (das Feuer Brasiliens)

Fazit: Nuja, Erdnüsse sind ganz lecker, besonders scharf ist die Sache aber wieder mal nicht. Was das vor allem mit "Hot Chili Salsa" zu tun hat, erschließt sich mir auch nicht wirklich. Das Feuer Brasiliens köchelt leider nur auf Sparflamme.

Kaufempfehlung: Jein, ganz ordentliche Knabberware ohne viel Feuer. Aktionsware zur Fußball-WM 2014

Freitag, 13. Juni 2014

Ernte 13.06.2014

Alles wächst und gedeiht. 101g Frischware gab es wieder mal zu ernten.


Die Pflanzen habe ich nun über die gesamte Fläche verteilt, damit jede genug Platz bekommt.


Rocozilla blüht wie verrückt und setzt ordentlich Früchte an:



Zu meinem Experiment.

Vorher:


Nachher:


Mal sehen, wie wieder austreiben. Vorausgesetzt, sie erholen sich wieder, da mein Sohnemann meinte, er müsse sie noch 3mal ausleeren und auf dem Boden verteilen. Mittlerweile sehen sie nur noch so aus:


Das es aber anscheinend was bringt, sieht man an der Serrano. Aus unerfindlichen Gründen hatte die nämlich plötzlich auch keinen Kopf mehr. Treibt nun wie blöd überall am Stamm aus:


Werde sie natürlich weiter genau beobachten.


Montag, 9. Juni 2014

LIDL - Grillmeister Grill Senf Paprika-Chili



Inhalt: 340g / 330ml

Hersteller: Burkhardt Feinkostwerke GmbH

Zutaten: Wasser, Senfsaat, 12% Paprika, Branntweinessig, Zucker, Speisesalz, modifizierte Maisstärke, 0,4% Chili, Säuerungsmittel: Citronensäure; Gewürze, Verdickungsmittel: Tarakernmehl; Gewürzextrakt

Geruch: Senf

Geschmack:  Senf mit leichter Paprikanote

Konsistenz: dickflüssig, kleine rote Stückchen

Meine Schärfe:  0/10

Händlerangaben pauschal: keine Angaben

Fazit: Braucht kein Mensch. Man schmeckt nur einen qualitativ nicht sonderlich hochwertigen, mittelscharfen Senf. Leichte Paprikanote und keine Schärfe.

Kaufempfehlung: Nein, normaler Senf tut es da lang. Ansonsten schärft man lieber selber nach.

Sonntag, 8. Juni 2014

Chilitreffen 07.06.2014



Herbi hatte geladen und wir sind dem Ruf natürlich gefolgt. Ein rauschendes Fest, viel zu essen und zu trinken und jede Menge Spaß. Vielen Dank an alle!

Bilder gibts hier:

Chilitreffen 07.06.2014


Freitag, 6. Juni 2014

Kühne - Feurig Chili-Sauce Saison Edition



Feurig scharfe Chilisauce mit Habanero Chili


Inhalt: 250ml

Zutaten: Tomatenmark, Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig, Zucker, modifizierte Stärke, Chili, Salz, Paprika, Jalapeño Chili, Kräuter, Gewürze, Säuerungsmittel Milchsäure, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Habanero Chili, Chiliextrakt.

Geruch: Ketchup mit Kräuternote

Geschmack: süß, Ketchup,Paprika, Jalapeño, Kräuter, man erahnt eventuell etwas Habanero

Konsistenz: cremig, leichte Stückchen

Meine Schärfe: 4/10 

Händlerangaben pauschal: 5/5 Chilis

Fazit: Gibt es diesen Sommer (2014) als Saison Edition.Letztes Jahr unter dem Namen Schäfer! im Sortiment. Da sich an der Soße nichts geändert hat, hier nur derselbe Text ohne erneute Verkostung. Insgesamt solide, gute Schärfe, geschmacklich etwas schöner als Ketchup. Positiv zu bemerken: Keine Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.

Kaufempfehlung: Ja, kann ruhig probiert werden.

Link zum Hersteller: http://www.kuehne.de/grill-wuerzsaucen/saisonsaucen/wuerzsauce-feurig/

Donnerstag, 5. Juni 2014

Dr. Burnörium's Extraordinary - Psycho Nuts Ghost Pepper Killer Naga Peanuts



Ghost Pepper Killer Naga Peanuts

Hallowed Be Thy Pain


Inhalt: 80g

Hersteller: Mild To Wild Ltd.

Zutaten: Peanuts (95%), Naga Chilli Mix (4%), Rapeseed Oil

Geruch: geröstete Erdnüsse

Konsistenz: Feste Erdnüsse mit Pulver

Geschmack: Erdnuss, Röstaromen, Chilipulver

Meine Schärfe: 9/10

Händlerangaben pauschal: Pain Level 10+

Fazit: Lecker geröstete Erdnüsse mit Jolokia Kick. Leider hat man beim Essen sehr viel Pulver an den Fingern, hier ist Vorsicht geboten. Geht auch schlecht wieder ab, verteilt man anschließend überall. Die Schärfe ist sehr hoch und brennt vornehmlich auf den Lippen. Sehr angenehm und langanhaltend.

Kaufempfehlung: Ja, für Liebhaber der harten Sachen.

Link zum Hersteller: http://www.hotsauceemporium.co.uk/shop/fiery-snacks-and-nibbles/191/psycho-nuts-ghost-pepper-peanuts-x-3-bags/

Mittwoch, 4. Juni 2014

LIDL - Baresa Knoblauch in Chilimarinade



Inhalt: 280g (Abtropfgewicht 180g)

Hersteller: Matithor GmbH

Zutaten: 62% Knoblauchzehen (Knoblauch, Branntweinessig, Speisesalz), Rapsöl, Gewürze (enthält Senf), Chili, Aromaextrakt

Geruch: Knoblauch, säuerlich

Geschmack: schöner Knoblauchgeschmack, leichte Säure
 
Konsistenz: bissfest, teils noch erkennbare Chilistücke im Sud

Meine Schärfe:  1/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Sehr lecker eingelegter Knoblauch, stark rot gefärbtes Öl, erkennbare Chilistücke, trotzdem kaum scharf. geht wohl alles im Öl unter.

Kaufempfehlung: Der Knoblauch an sich ist lecker eingelegt, aus Sicht eines Chiliproduktes aber ziemlich unscharf. Trotzdem ein Ja, da das Produkt sehr gut ist. Aktionsware, die vermutlich von Feinkost Dittmann hergestellt wird.

Dienstag, 3. Juni 2014

Eine Woche draußen


Etwas über eine Woche stehen die Chilis nun schon draußen. Die Sonne hat bereits einige Veränderungen bewirkt.

So haben ein paar Chinensen doch noch argen Sonnenbrand erlitten:


Die frischen Triebe oben zeigen aber, daß es halb so wild ist.

Außerdem färbt die UV-Strahlung auch die ersten Früchte. An Rocozilla hat sich eine Frucht bereits mit Sonnenschutz eingedeckt:


Bei der Omnicolor gibt es auch erste bunte Einschäge:


Aji de Jardin machts vor:


An Martin's Carrot Pepper und der Champion reifen auch die ersten Früchte ab:



Mit den beiden Nachzüglern drinnen werde ich wohl ein kleines Experiment starten.


Nachdem mich 2009 ein starker Hagel erwischt hatte, standen nur noch die Stengel der Pflanzen im Garten. Trotzdem hatte ich damals einen hohen Ertrag und reiche Ernten. Ich werde also die beiden Kleinen entblättern und wieder austreiben lassen. Eventuell ist das ja doch für kommende Jahre ein einfacher Trick, um größere Erträge zu erreichen. Wir werden sehen.