Dienstag, 24. September 2013

LIDL - Glenfell Chicken Wings hot/scharf


Hähnchenflügel geteilt mit 8% scharfer Flüssigwürzung.


Inhalt: 750g

Hersteller: GEKA frisch + frost Handels GmbH & Co. KG

Zutaten: 95% Hähnchenflügel, Trinkwasser, Rapsöl, Weizenmehl, modifizierte Weizenstärke, jodiertes Speisesalz, Gewürze, Würze, natürliches Aroma (enthält Sellerie, Paprika und Chili), Kräuter, Laktose.

Geschmack: salzig, Paprika, leicht mehlig

Meine Schärfe:  1/10

Händlerangaben pauschal: hot/scharf

Fazit: saftig, knusprig, schön viel Fleisch, nicht überwürzt. Schärfe natürlich kaum vorhanden.

Kaufempfehlung: Ja. Ordentlich gewürzte Chicken Wings.

Kommentare:

  1. Ich verstehe, dass Du hier Produkte mit Bezug zu Schärfe und/oder Chili vorstellst. Aber die Kaufempfehlung verstehe ich in diesem Fall nicht. Das Zeug enthält Geschmacksverstärker (Bestandteil: Würze) und künstliche Aromen. Beides bracuht kein Mensch. Und selbstgemachte CWs haben den Vorteil, man kann sie so HOT machen, wie man mag, ohne irgendwelches künstliche Gesumms, das letztlich doch nur schadet. Und (nur damit hier kein falscher Eindruck entsteht): Ich bin ein Fan Deines Blogs (und von Chili ahap)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt schon. Ich bin auch kein Freund von Aromen und Geschmacksverstärkern. Wenns halt mal schnell gehen muss, kann man diese Wings durchaus essen, sind geschmacklich wirklich ok. Muß jeder selbst wissen, ob er die Glutamatküche völlig ablehnt, oder zumindest ab und an mal erträgt. Klar sind frisch gekaufte, selbst gewürzte Wings besser, keine Frage. Hier wurde zwar nachgeholfen, aber eben im Rahmen, sie sind noch nicht überwürzt und für ein Fertigprodukt ok. Kritik ist natürlich immer willkommen, genauso wie eine andere Meinung. Davon kann die Seite nur profitieren. Danke!

      Löschen